dearzh-TWnlentlfriwhiitkorues
     

Möbel, Spiegel, Einrichtungsstücke bei #antik-sammeln.ch

Zugegeben, Möbel sind zur Zeit nicht besonders gefragt. Ich frage mich aber wieso? Es gibt bei alten Möbeln so gute Hölzer und so gutes Handwerk, verglichen mit den Spanplatten, dem Kunststoff dem Glas und Metall von heute. Eigentlich müsste es einem auffallen, dass ein gepflegtes Möbelstück, eventuell mit Einlegearbeiten, schöner Maserierung oder Schnitzerei, welches schon 200 Jahre alt ist und immer noch funktioniert und gut aussieht, wahrscheinlich weitere 200 Jahre den Zweck erfüllt. Wenn man sich überlegt, wie lange der Handwerker gebraucht hat, ein Möbel in perfekter Vollendung zu schaffen, und man sich vorstellt, das gleiche Stück heute in Auftrag zu geben, dann sieht man, dass man sich solche Stücke, finanziell und dieser Qualität, nicht mehr leisten könnte. Alleine diese Feststellung sollte einem zu denken geben und zu Vergleichen anregen.

Ihr Weg zu uns

Bitte Ihre Startadresse eingeben



Joomla Template - by Joomlage.com